Plan D

Roman
Gebunden
(561 Seiten)
  Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

Gebraucht - Gut

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 24,95 EUR

Jetzt 5,42 EUR*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand 
ISBN-13:
9783895611957
Einband:
Gebunden
Erscheinungsdatum:
31.07.2011
Seiten:
561
Autor:
Simon Urban
Gewicht:
739 g
SKU:
INF3002119841
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Ostberlin 2011: Die Wiedervereinigung hat es nie gegeben, Egon Krenz ist seit 22 Jahren an der Macht und die DDR nahezu pleite. Die Hauptstadt: ein maroder Moloch, verpestet und verdreckt von Millionen Ölmotoren des Trabant-Nachfolgers Phobos. Die letzte Chance für den Sozialismus: Wirtschaftsverhandlungen mit der BRD und ihrem Bundeskanzler Oskar Lafontaine.
Doch dann wird ein ehemaliger Berater von Krenz ermordet aufgefunden - und alles weist darauf hin, dass die Täter aus den Reihen der Stasi kommen. Als auch noch der SPIEGEL über diesen Fall berichtet, ist klar: Wird die Unschuld der Stasi nicht bewiesen, ist die DDR endgültig erledigt.
Im grauen, zerfallenden Ostberlin suchen Martin Wegener von der Volkspolizei und sein westdeutscher Kollege Richard Brendel nach den Mördern - und finden heraus, warum die Entwicklung der DDR so katastrophal verlaufen musste.

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Neuware Neu Original verpackt
Nicht mehr verfügbar
24,95 EUR*

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.