Schicht im Schacht

Verarmung, gescheiterte Integration, gespaltene Gesellschaft - der Niedergang des Ruhrgebiets. Eine Streitschrift
Taschenbuch
(221 Seiten)
  Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783453605176
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
09.09.2019
Seiten:
221
Autor:
Jörg Sartor
Gewicht:
221 g
Format:
185x126x22 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

. Eine ganze Region wird im Stich gelassen - Jörg Sartor klagt an. Eine Liebeserklärung an das Ruhrgebiet und ein Hilferuf - von einem, der täglich daran arbeitet, die wachsende Not in seiner Heimat zu mildern. Symptomatisch für die Probleme der deutschen Gesellschaft - Eine scharfe Analyse von dem Mann, der die Gemüter von Presse und Politik erhitzt
Eine ganze Region wird im Stich gelassen - Jörg Sartor klagt an

Jörg Sartor, Vorstand der Essener Tafel, ist die direkte, authentische Stimme aus dem Ruhrgebiet; einer, der weiß, wie es den Leuten ganz unten, den Alten, den Armen geht; denen, die hart arbeiten für wenig Geld. Seine Analyse einer Region, die seit Jahrzehnten mit dem Niedergang kämpft, speist sich aus einer tiefen Verbundenheit mit seiner Heimat und einem realistischen, menschlichen Blick auf die Zustände im Ruhrgebiet. Er prangert die Versäumnisse und das Versagen der regionalen und der Bundes-Politik an, die der fortschreitenden Zerrüttung der bevölkerungsreichsten Region unseres Landes seit Jahrzehnten zusieht und nichts gegen zusehende Spaltung der dortigen Gesellschaft unternimmt.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.