Rheinlandbastard

Kriminalroman
Taschenbuch
(272 Seiten)
  Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783453439481
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
12.08.2019
Seiten:
272
Autor:
Dieter Aurass
Gewicht:
223 g
Format:
185x119x27 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

. Coblenz, 1924: Der Rheinlandmörder geht um. Die Liebe zweier Menschen, der Hass zweier Nationen und eine kaltblütige Mordserie . Ein atemraubender Kriminalroman über ein dunkles Kapitel der deutschen Geschichte. Dieter Aurass lebt seit vielen Jahren bei Koblenz und kennt das Rheinland und seine Vergangenheit bestens
Coblenz am Rhein, 1924. Soldaten der französischen Besatzung fallen einer Mordserie zum Opfer. Fremdenhass? Rache? Oder hat der Täter ein ganz anderes Motiv?

Als der französische Ermittler Didier Anjou bei seinen Untersuchungen an seine Grenzen stößt, muss er wohl oder übel den jungen deutschen Kommissar Adalbert Wicker um Hilfe bitten. Zu Anjous Ärger vermutet dieser den Täter in den Reihen der Soldaten selbst. Doch Licht ins Dunkel kann erst dessen heimliche Geliebte bringen, die französische Krankenschwester Babette. Sie ist nicht nur der Schlüssel zu dem Fall, sondern auch zu Anjous verdrängter Vergangenheit. Kann die Liebe zwischen Babette und Adalbert den Hass zwischen Franzosen und Deutschen besiegen?

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.